Die Ostseebande und „Der vergessene Schatz“

Der vergessene Schatz

(Band 2) Endlich wieder Sommerferien! Spotty, Tom, Christopher und der Hund Kalle stechen in See – mit der Motoryacht des dänischen Konsuls.

Mit an Bord sind natürlich auch der kauzige Druide Rufus und seine beiden Otter Salmiak und Pastille.
Doch der Frieden wird bald gestört. Ein blinder Passagier, ein Höllensturm und eine einsame Insel mit einem seltsamen Fund versprechen neue Abenteuer …

Empfohlen ab 6 Jahren, Baumhaus Verlag € 7,99 (amazon)

Die Ostseebande und „Das Kästchen des Merlin“

Band 1, Das kästchen des Merlin
Band 2, Der vergessene Schatz

(Band 1) Die Ostseebande, Tom, Christopher, Spotty und Kalle, der Jack Russel Terrier, ertappen Diebe auf frischer Tat beim Stehlen der Motoryacht des dänischen Konsuls. Sie lernen den hutzeligen und verschrobenen Druiden Rufus kennen, der in einer Steinhöhle am Ostseestrand haust, und mit seinen beiden Ottern „Salmiak“ und „Pastille“ ein uriges Dreigestirn bildet.

Gemeinsam gehen sie auf Verbrecherjagd und stoßen dabei unerwartet auf die Schatulle des Merlin, ein silbernes Kästchen. Es ist ohne Scharnier und Schließe. In den falschen Händen bringt das Kästchen Unglück. Doch mit Rufus Hilfe gelingt es den Freunden die Macht des Kästchens für sich zu Nutzen….

Empfohlen ab 6 Jahren, Baumhaus Verlag € 9,99 (amazon)

Lesungen für Kinder

Die Ostseebande – Klassische Lesung für Grundschulkinder

Lesungen für alle Grundschulklassen

Lesung mit anschließender Signier- und Fragerunde.
Nicht nur der kleine Jack Russell Terrier ’Kalle wird den Geschichten der Ostseebande mit gespitzten Ohren lauschen. Viele Fragen können beantwortet werden … Wie lange brauchst du für ein Buch? … Wie kommst du auf die Namen? … Hast du das selbst erlebt? Kennst Du die Kinder aus dem Buch? Und wer durfte bereits allein im Zelt übernachten?

Nach der Lesung können Bücher erworben werden mit einer persönlichen Signatur der Autorin. Wer keines möchte, bekommt in jedem Fall eine signierte Autogrammkarte.
(Lesung 45 – 60 min., anschließendes Signieren)